In unserem Fachhandel für Funk Alarmanlagen mit Bewegungsmelder können Sie mit Sicherheit kaufen. Wir führen Polizeiausrüstung und Abhörschutz die das abhören verhindern kann. Mit unseren Wanzen Finder können fast alle Spionageartikel aufgespürt werden.

Startseite
Katalog
GSM Handy Monitoringsysteme
Störsender Jammer Störgerät
Digital Audio u. Videorecorder
Tastaturspeicher
Abhörschutz Abhörsicherheit
Ortungssysteme Peilsender
Sicherheitstechnik
Aufzeichnungssysteme
Übertragungstechnik
Videoüberwachungstechnik
Datensicherheit
Audioüberwachung
Security Intelligence
Aufsperrtechnik
Detektivausrüstung
Überwachungstechnik
Abhörtechnik
Telefonüberwachung
Kontakt
Impressum

Besonders geeignet ist diese Technik zur audioelle

In bestimmten sensiblen Bereichen kann es sinnvoll sein, eine Audioüberwachung einzurichten.
Besonders geeignet ist diese Technik zur audioellen Überwachung von Personen und Personengruppen. Selbstverständlich steht die Sicherheit, aber auch die Kontrolle der zu überwachenden Person, immer im Vordergrund. Es sind in jedem Fall die Vorgaben des Gesetzgebers zu beachten!
Moderne Geräte sind extrem vielseitig einsetzbar und somit für jede Überwachungssituation geeignet. Kleinste Mikrofone lassen sich an jedem geeigneten Ort platzieren und auch tarnen.
Bedingt durch große Fortschritte in der wissenschaftlichen Forschung, hat diese Technologie in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erfahren.
Die Übertragungsqualität moderner Geräte ist überragend.
Jedes gesprochene Wort oder Geräusch im Empfangsbereich der Mikrofone wird glasklar und gut verständlich an den Empfänger übertragen. Inzwischen gibt es verschiedene Softwares für den Computer, die es ermöglichen, die Qualität der aufgezeichneten Daten noch einmal deutlich zu verbessern.
Um die Überwachung effektiver zu gestalten ist es möglich, Rekorder an die Mikrofone anzuschließen. Diese Rekorder können mit einer Sprachsteuerung ausgestattet werden, die es ermöglicht, die Aufzeichnung nur bei tatsächlicher Aktivität laufen zu lassen.
Auf dem Band sind dann in komprimierter Form alle aufgezeichneten Daten vorhanden. In Zeiten, in denen nicht gesprochen wird, schaltet sich das Band selbsttätig ab.
Zur Aufzeichnung besonders langer Überwachungssequenzen sind so genannte Digital- Rekorder mit eingebauter Festplatte bestens geeignet. Die Speicherkapazität dieser Festplattenrekorder ist enorm. Kombiniert mit der Sprachsteuerung ist eine Aufnahmekapazität, die je nach Einsatzzweck variiert, von mehreren Monaten möglich. Bedingt durch ihre geringe Baugröße, ist es möglich, die Geräte auch im überwachten Objekt sicher zu deponieren.
In unserem Shop finden Sie eine große Vielfalt an Minisendern und Empfängern, sowie digitale Rekorder, mit und ohne Sprachsteuerung, und eine reichhaltige Auswahl an externen Mikrofonen.



Jeder hat schon in irgendeiner Weise von dem Abhören anderer Personen oder Personengruppen durch Minisender und -empfänger gehört.
Es gibt keinen Spionagefilm, in dem diese Abhörtechnik nicht verwendet wird. Hier hat sie oft den negativen und wenig zutreffenden Namen „Wanze“.
Doch auch im alltäglichen Leben haben Abhöranlagen ihren festen Platz.
Nach dem Motto: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser, setzen vor allem Regierungsbehörden die Technologie zur Terrorismusbekämpfung, zur Spionageabwehr und gegen die organisierte Kriminalität, mit Erfolg, ein. Doch auch in der Wirtschaft finden Abhörsysteme zur innerbetrieblichen Gefahrenabwehr Verwendung. Etwa zum Überführen von untreuen Mitarbeitern in Supermärkten.
Aber auch für wissenschaftliche Zwecke sind Abhöranlagen bestens geeignet.
Zum Beispiel bei der Beobachtung und Erforschung von wildlebenden Tieren.
Im Vergleich zu vergangenen Zeiten, hat die Entwicklung der Technik heute große Fortschritte gemacht.
War es in alten Zeiten noch notwendig, den Empfänger in unmittelbarer Nähe zum Sender zu positionieren, so gibt es heute Minisender, deren Sendeleistung auch große Entfernungen ohne Mühe überbrücken.
Es gibt diese Sender in vielfältigsten Ausführungen und mit unterschiedlichsten Leistungsparametern. Vielfach sind sie als Alltagsgegenstand getarnt.
Doch sollte man sich davor hüten, Abhörmittel wahllos einzusetzen. Die gesetzlichen Bestimmungen zum Gebrauch sind streng geregelt.
So dürfen zum Beispiel die erwähnten, getarnten Anlagen von Privatpersonen nicht in Einsatz gebracht werden. Auch dürfen private Personen nur durch Regierungsstellen ohne deren Einwilligung abgehört werden. Und auch da gibt strenge gesetzliche Regelungen.
Zu beachten ist weiterhin, dass einige Sender in der EU nicht zugelassen sind.
Man darf diese zwar erwerben, aber nur zu dem Zweck, diese außerhalb des EU-Gebietes weiter zu verkaufen.
Dafür wird vom Käufer die Abgabe einer so genannten Exporterklärung verlangt.
Auch dürfen nur Anlagen verwendet werden, die die Regeln für den Amateurfunk innerhalb der EU nicht verletzen.